Salzbergwerk Berchtesgaden

Abenteuer, die begeistern!

Das Salzbergwerk Berchtesgaden präsentiert sich als das älteste aktive Salzbergwerk Deutschlands stimmungsvoll funkelnd und beeindruckend abenteuerlich. Seit 1517 wird in Berchtesgaden aktiv Bergbau betrieben. Auf einer faszinierenden Besuchertour führen Bergmänner durch das unterirdische Stollensystem tief hinein ins Innere des Berchtesgadener Salzberges. Beliebte Höhepunkte wie die beiden 40 Meter langen Holzrutschen, die Grubenbahn oder die Fahrt mit dem Floß über den unterirdischen Spiegelsee verschmelzen mit packenden Informationen über das Weiße Gold. Ein spannendes Ausflugsziel für jede Generation, an dem auch heute noch zeitgleich mit der Besichtigung Salz gewonnen wird.

Auch über Tage bietet das Salzbergwerk Berchtesgaden mit dem Soleleitungsweg ein spannendes Abenteuer. Der Weg, der direkt am Salzbergwerk beginnt, führt über einen 150 Meter langen Stollen und weiteren Attraktionen, bis in das Zentrum von Berchtesgaden.

Sichern Sie sich Ihren Vorteil: Kaufen Sie heute noch Ihr Online-Ticket auf unserer Internetseite www.salzbergwerk.de und besuchen Sie ohne Wartezeit das Salzbergwerk! 

Tipp: Nutzen Sie unser günstiges Kombiticket Salzbergwerk Berchtesgaden und Alte Saline Bad Reichenhall!

Öffnungszeiten: 

1. Mai bis 31. Okt.: 09:00 – 17:00 Uhr* 

2. Nov.  bis 30. Apr.: 11:00 - 15:00 Uhr*

(* Beginn der letzten Führung)

geschlossen: 01.01., Karfreitag, Pfingstmontag, 01.11, 24.12., 25.12. und 31.12. 

Kontakt Salzbergwerk Berchtesgaden

Salzbergwerk Berchtesgaden
Bergwerkstraße 83
D-83471 Berchtesgaden

Telefon: +49 (0) 8652 60 02-0

E-Mail: info@salzbergwerk.de
Website: www.salzbergwerk.de

Kontakt

ADRESSE

Bavarian Promotion Pool e.V.
c/o Michael Dyckerhoff
Tourismusberatung
Zwingerstraße 9
83483 Bischofswiesen

TELEFON

+49 (0) 8652 60 13 518

TELEFAX

+49 (0) 8652 601 02 38